Nachrichten

Für die Spirellibande war heute schon ein bisschen Weihnachten.

14.12.2017 08:54

Für die Spirellibande war heute schon
ein bisschen Weihnachten.

Die Stadtwerke Potsdam GmbH überreichte der Koordinatorin
Franziska Löffler vom AWO Bezirksverband Potsdam e.V. heute einen Scheck in Höhe von 5.000 Euro.

Die kommunale Firma verzichtet in diesem Jahr auf Grußkarten und Geschenke und kommt so auf einen Betrag der das Frühstück für die 400 Kinder unserer Stadt sichert.

Vielen Dank den SWP vertreten durch Göran Böhm.

Potsdam TV berichtete auf http://www.potsdam.tv/mediathek/29566/Spende_fuer_Spirellibande.html

 

Zurück